06.05.2017, von Michael Dietl

Bootfahren der Jugendgruppe in Passau

Nahezu Tradition hat das Bootfahren auf der Donau bei der Jugendgruppe aus Simbach. Auch dieses Jahr wieder fuhren die jungen Mädchen und Buben mit ihren Jugendbetreuern nach Passau, um auf der Donau mit den Booten der Fachgruppe zu fahren. Bei herrlichstem Wetter verbrachten sie den ganzen Tag auf dem Wasser. Wer wollte, durfte unter Anleitung eines erfahrenen Bootsführers, auch selbst mal ans Steuer. Viel zu schnell verging der Tag, und so mussten die Boote gegen späten Nachmittag wieder geslippt und für die Heimreise vorbereitet werden. In der Unterkunft des Ortsverbandes angekommen, stellte man die Einsatzbereitschaft der Boote wieder her. Erschöpft von dem ereignisreichen Tag, wurden die Jugendlichen zurück in die Obhut ihrer Eltern gegeben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: