10.01.2020, von Michael Dietl

Arbeiten am Wasser

Grundausbildung startet in das neue Jahr

Die Helferanwärter beim Anlegen der Rettungswesten

Im THW Alltag kommt es immer wieder vor, dass sich Helfer zur Ausübung ihrer Tätigkeit, am oder auf dem Wasser aufhalten müssen. Mit dieser Thematik beschäftige sich die Grundausbildungsgruppe am heutigen Übungsfreitag.

Die Ausbildung wurde durch den Gruppenführer der Wassergefahren gehalten. Dabei wurde der praktische Umgang mit den Rettungswesten trainiert und die Helferanwärter für die Gefahren am Wasser sensibilisiert.


  • Die Helferanwärter beim Anlegen der Rettungswesten

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: