Jugend-Meldungen

  • 11.05.2018

    Jugendgruppe trainiert in nahegelegnener Kiesgrube

    Die Übung fand in der Kiesgrube in Gstetten statt. Es wurde die Situation nachgestellt, dass sich eine verletzte Person in einer Grube befindet, aber sich nicht mehr aus eigener Kraft retten kann. Die Aufgabe der Jugendlichen bestand darin, die Person zu retten und dem Rettungsdienst zu übergeben. Dazu mussten die jungen Retter sich selbst und Ihr Material nach unten …mehr

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: