23.03.2019, von Michael Dietl

"Ramadama" der Stadt Simbach

#trashtag

Auch in diesem Jahr wurde die Müllsammelaktion des Jugendbüros unterstützt. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Stadt von Müll und Unrat zu befreien.

Dieser Aufgabe stellten sich die 18 Jugendlichen der Jugendgruppe zusammen mit ihren Betreuern und übernahmen den Abschnitt Lagerhausstraße plus Au.

Bedauerlicherweiße füllten sich die Sammelbehälter relativ schnell. Neben Verpackungsmaterial und Papier, wurde auch ein Surfbrett gefunden. Die reiche Ausbeute ist ein Grund dafür, dass die Aktion jedes Jahr aufs Neue ins Leben gerufen wird.

An dieser Stelle ein Lob an die Jugendlichen, für ihr Engagement und ihrem Beitrag zum Umweltschutz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: