23.10.2010

Funkmast auf dem Schellenberg aufgestellt

THW hilft mit Logistik und Fachwissen aus

Die ARGE Schellenberg e.V. hat das THW Simbach um Hilfe gebeten. Ein Funkmast soll auf dem Schellenberg in Betrieb gehen. Da es sich bei diesem Projekt um ein nicht alltägliches Übungsobjekt handelte, hat die OV Führung zugestimmt. Am Samstag, den 23. Oktober 2010 war es dann soweit.

Nachdem im Vorfeld schon Materialien durch den OV Simbach hoch transportiert wurden, wurde der Funkmast, bestehend aus sieben Einzelteilen, an diesem Tag zusammengebaut und aufgestellt. Die Abspannseile wurden vor Ort auf die entsprechende Länge gekürzt und verpresst. Fotos


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: