Ering, 16.09.2015, von Michael Dietl

Aufbau Stromversorgung Ering Parkplatz

Parallel zu der Einsatzstelle in Simbach unterstützten die Helfer auch die Einsatzstelle in Ering.

Notdürftig waren die Flüchtlinge im dortigen Freibad in Zelten untergebracht worden. Ziel war es, das Camp vom Schwimmbad auf den angrenzenden Parkplatz zu verlegen.

Um die Stromversorgung sicherzustellen, verlegten die Einsatzkräfte über 100 Meter Kabel zu einem Baustromverteiler am Parkplatz. Nach Einbruch der Dunkelheit konnte der Einsatz für beendet erklärt werden

Am Einsatz beteiligte Fahrzeuge:

  • LBW
  • Unimog
  • ELW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: